Sammlung Andreas Ernst Logo (Rund)

Uhren repräsentieren ihre Entstehungszeit: Sie sind Zeitzeugen, Kunsthandwerk, Mechanik und Wissenschaft in vollkommener Einheit.

- Andreas Ernst
Sammlung Andreas Ernst Home Uhr 5
Sammlung Andreas Ernst Home Uhr 4
Sammlung Andreas Ernst Home Uhr 3
Sammlung Andreas Ernst Home Uhr 2
Sammlung Andreas Ernst Home Uhr 1
Sammlung Andreas Ernst Home Uhr 6
Sammlung Andreas Ernst Ausstellungen

Ausstellungen

«Von Mythen und Geschichten»

Von Generation zu Generation werden Mythen und Geschichten aus alten Tagen mündlich und schriftlich weitergegeben. Sie helfen beim Verständnis der Welt, diese zu strukturieren und einzuteilen, sowie seine eigene Meinung zu bilden. Sie erzählen von den grossen Gefühlen der Menschheit wie Liebe, Hoffnung, aber auch von Chaos und Krieg. Jede Generation beruft sich auf sie, schafft neue oder interpretiert sie um. 

So zeugen unsere französischen Bronzependulen von diesem Phänomen. Alle geschaffen im frühen 19. Jahrhundert, beruhen sie auf der griechischen und römischen Antike. Von Zeus zu Leda, von Jason zu Telemachos: Jede Pendule hat ihre eigene Geschichte, die sie in ihrer Zeit erzählt. Wir wollen in der Ausstellung diese Geschichten wieder lebendig werden lassen. 

Neu «Tag der offenen Tür»:
Jeden letzten Sonntag des Monats (ausser im Juli und im Dezember) ist der Ausstellungsraum von 14 bis 17 Uhr für das interessierte Publikum geöffnet. Wir freuen uns! 

Ansonsten kann die Ausstellung jederzeit von Einzelpersonen, Klein- und Grossgruppen mit vorher vereinbartem Termin besucht werden.

Die Sammlung Andreas Ernst ist vom 23.07 bis und mit 15.08.2022 wegen Betriebsferien geschlossen. Ab dem 16.08 sind wir wieder für Sie da!

Magazin

Sammlung Andreas Ernst Blog 5

Wir melden uns zurück…

Lange war es auf dieser Seite still. Auch an uns ist die Corona-Pandemie nicht spurlos vorübergegangen. Wie viele kulturelle Betriebe mussten wir umdenken, umstrukturieren

Mehr Infos